Anwendungsbericht Details

Kundenname

Huijbregts-Gruppe

Anwendung

Spice Mixing

PDF Herunterladen

Download diesen Anwndungsbericht

Herausforderung

Die Huijbregts-Gruppe ist Anbieter für Bestandsmanagement im Bereich pulverförmige Lebensmittelzutaten für die wichtigsten Lebensmittelindustrien Europas. Die Huijbregts-Gruppe hält sich bei allen Prozessen an höchste Qualitätsstandards und strengste Vorschriften für Lebensmittelsicherheit.

Für die neu errichtete Produktionsstätte im niederländischen Helmond suchte das Unternehmen ein Staubabscheidesystem, das sich durch Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit, Wartungsfreundlichkeit und geringe Gesamtbetriebskosten auszeichnete.

Kuijpers Installaties BV wurde damit beauftragt, den optimalen Anbieter für Staubabscheidesysteme und die geeignete HVAC-Konfiguration zu finden, um die Umgebungsbedingungen der Reinraumklasse ISO 6 im Hinblick auf allergenfreie Produktion in den Produktionszellen zu erfüllen.

Die Testeinrichtung von Camfil APC in Jonesboro (AR, USA) führte eine Staubprobenanalyse durch und bot entsprechende Beratung zum geeigneten Medientyp und der idealen Filterflächenbelastung (Verhältnis zwischen Volumenstrom und Filterfläche).

Nach eingehender Beurteilung verschiedener Anbieter befand Kuijpers den Gold Series-Staubabscheider Camfil APC Farr als optimale Lösung, die allen Anforderungen der Projektmanager der Huijbregts-Gruppe entsprach. Nach der Vor-Ort-Demonstration des Vorführsystems waren die Projektmanager noch weiter bestärkt, den einzigartigen Eigenschaften der Farr Gold Series den Vorzug zu geben.

Lösung

Um komplizierte Luftkanäle zu vermeiden und maximale Flexibilität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten, entschied sich Huijbregts dafür, 18 separate Staubabscheider zu installieren. Davon wurden 14 in einzelnen Produktionszellen installiert, die übrigen 4 beim Schüttgutumschlag im oberen Werksbereich.

Das Abluftvolumen aus den einzelnen Produktionszellen liegt jeweils zwischen 1.500 m3/Std. und 4.000 m3/Std. Die Steuerung erfolgt über einen Frequenzumrichter und Drucksensoren im Luftkanalsystem der einzelnen Abscheider. Die Farr Gold Series-Staubabscheider werden inklusive Durapleat Gold Cone-Patronen, Aufbauventilatoren, Schalldämpfern und Sicherheitsnachfiltern geliefert.

Um einem Druck von 0,45 bar standzuhalten, besitzen die Staubabscheider eine verstärkte Konstruktion. Das ermöglicht bei Bedarf auch eine Nachrüstung mit einer Flammenlöschvorrichtung zur sicheren Druckentlastung in Innenräumen.

Die Durapleat-Patronen, die in die Geräte eingebaut wurden, bestehen aus waschbarem, schwerem Polyester-Spinnvlies mit hoher Filtrationseffizienz, geringem Druckverlust und ausgezeichneten Abreinigungseigenschaften für eine lange Lebensdauer.

Unser Ansprechpartner bei der Huijbregts-Gruppe dazu: „Unsere Wahl fiel auf Staubabscheider von Camfil APC, da das Unternehmen als Hersteller hochwertiger Staubabscheider anerkannt ist und mit seinen Standardsystemen alle Kriterien für uns erfüllt. Alle anderen Staubabscheider hätten unseren Anforderungen erst nach kostenintensiven Änderungen entsprochen.“