Hochwertige Austausch-Filterpatronen in runder Bauart, passend für alle am Markt gängigen Entstaubungsanlagen

Unabhängige Labortests belegen, dass Filterpatronen von Camfil mehr Partikelemissionen aus verunreinigter Prozessabluft aufnehmen und bei der Impulsreinigung in den Auffangbehälter der Entstaubungsanlage abscheiden, als handelsübliche Filterpatronen. Dies sorgt vor allem für eine saubere und sichere Arbeitsumgebung und reduziert den Wartungsaufwand durch deutliche längere Standzeiten, sowie höhere Verfügbarkeit und Verläßlichkeit. Gleichzeitig optimieren Sie durch die Verwendung von Austauschfiltern aus dem Hause Camfil die Leistungsfähigkeit Ihrer bestehenden Entstaubungsanlage, da unsere Filter mit einem äußerst geringen Druckverlust arbeiten und das über die gesamte Lebensdauer.

Das plissierte Filtermedium der Patronenfilter ist äußerst formstabil und wird in der Ausführung HemiPleat zusätzlich von kleinen patentierten „Spacers“ (Kunststoffkügelchen) offen gehalten. Dies steigert die Abscheideeffizienz und erhöht die Standzeiten der Camfil-Filterelemente gegenüber Standardprodukten. Die Filter sind in den Ausführungen HemiPleat® und Dura-Pleat® erhältlich und bieten eine große Bandbreite an Medieneigenschaften, was sie für alle gängigen industriellen Prozesse und Staubarten einsetzbar macht.

Austauschfilter von Camfil sind in verschiedenen Längen, Durchmessern sowie mit unterschiedlichen Montageadaptern und -flanschen erhältlich und passen damit perfekt in alle industriellen Trockenentstaubungssysteme, die mit runden Filterpatronen ausgestattet sind.

Anwendungen:

  • Metallverarbeitung
  • Lebensmittelverarbeitung
  • Pharmazeutische Anwendungen
  • Chemische Prozesse

Warum auch Sie auf Austauschfilter von Camfil umsteigen sollten:

  • Geringer Druckverlust
  • Niedriger Energieverbrauch und beste Abreinigungseigenschaften
  • Erhöhte Standzeiten der Filter
  • Patentierte HemiPleat-Technologie
  • Direkter Austausch der bisherigen Filterpatronen (ohne Anpassung)
  • Große Produktauswahl, Spezialanfertigungen möglich
  • Hohe Verfügbarkeit & kurze Lieferzeiten
HemiPleat-Technologie - Filterpatronen und Medieneigenschaften

HemiPleat Filterpatronen

Die HemiPleat-Filtermedien bestehen aus einzigartigen Fasermischungen, welche durch ihre hohe Aufnahmefähigkeit der Partikelemissionen sowie beste Abreinigungseigenschaften bei der Impulsreinigung überzeugen. Darüber hinaus zeichnen sich die Filter durch ihren über die gesamte Lebenszeit geringen Druckverlust, die bestmögliche Filtrationseffizienz  sowie die hohen Standzeiten aus.

  • XF — Extrem schwer entflammbar
    Material-Mix aus Zellulose und Polyesterfasern, flammhemmende Eigenschaften mit einer Oberflächenbeschichtung aus Nanofasern (Farbe: weiß).
  • XFC — Extrem schwer entflammbar & mit Kolenstoff imprägniert
    Material-Mix aus Zellulose und Polyesterfasern, flammhemmend & mit Kohlenstoff imprgäniert für die antistatische Ableitung, enthält eine Oberflächenbeschichtung aus Nanofasern (Farbe: schwarz).

Extreme Filtermedien
Feine eXtreme Nanofasern werden auf die Oberfläche der patentierten HemiPleat-Filtermedien aufgetragen, damit die Filter den europäischen Standard für Staub erfüllen und Staubklassen M nach EN60335-2-69 erreichen.

Austauschfilter für Entstaubungsanlagen mit runden Filterpatronen

  • Einsatzbereiche: Schweissen, Schleifen, Laser- und Plasmaschneiden, Strahlanwendungen, Gießverfahren, Polieren, Pulverbeschichtung, Pharmazeutische Anwendungen, Lebensmittelverarbeitung
  • Staubarten: trockene Stäube (explosiv, nicht explosiv), fasrige und/oder klebrige Stäube, Stäube und Rauche aus der Metallbearbeitung, Ruß, Tonerstaub, Stäube Kunststoffverarbeitung, Holzstaub, pharmazeutische Stäube
Dura-Pleat-Technologie - Filterpatronen und Medieneigenschaften

Dura-Pleat Filterpatronen

Gefertigt aus Spinnvlies-Polyester, überzeugen die Dura-Pleat Filterpatronen durch ihren geringen Druckverlust, lange Standzeiten und die bestmögliche Abscheideeffizienz. Die Basis der Filter ist ein Polyestermedium, das je nach Behandlung antistatische oder öl- und wasserabweisende Eigenschaften besitzt. Auch klebrige Stäube können mit Dura-Pleat Filtermedien gehandhabt werden.

  • DPO — Polyester Oleophob & Hydrophob
    Öl- und wasserabweisende Beschichtung (Farbe: weiß)
  • DPA — Polyester Antistatisch
    Aluminiumbeschichtet für statische Ableitung (Farbe: weiß/silber)
  • DPT – Polyester & PTFE Membran
    Einseitig mit PTFE Membran laminiert (nicht geeignet für ölverschmutzte Luft / Farbe: weiß)
  • DPOA — Polyester Oleophob & Antistatisch
    Aluminiumbeschichtung kombiniert mit öl-/feuchtigkeitsabweisenden Eigenschaften (Farbe: weiß/silber)
  • DPTA – Polyester Antistatisch, Aluminiumbeschichtung & PTFE Membran
    Oberflächemlaminierung mit PTFE Membran und Aluminiumbeschichtung für statische Ableitung (nicht geeignet für ölverschmutzte Luft / Farbe: weiß/silber)
  • DPTC – Polyester Antistatisch, Kohlenstoffimprägnierung & PTFE Membran
    Oberflächenlaminierung mit PTFE Membran und Kohlenstoffimprägnierung für statische Ableitung (nicht geeignet für ölverschmutzte Luft / Farbe: grau/schawarz)

Dura-Pleat Filtermedien
Alle Dura-Pleat Filtermedien wurden getestet, damit sie den europäischen Standard für Staub erfüllen und Staubklassen M nach EN60335-2-69 erreichen.

Austauschfilter für Trockenabscheider mit runden Filterpatronen

  • Einsatzbereiche: Pulverbeschichtung, pharmazeutische Anwendungen, chemische Prozesse, Lebensmittelverarbeitung
  • Staubarten: trockene Stäube (explosiv, nicht explosiv), fasrige und/oder klebrige Stäube, Ruß, Tonerstaub, pharmazeutische Stäube, Steinstaub, Keramikstaub

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Austausch-Filterelemenen:

Damit wir Ihre Anfrage bestmöglich bearbeiten können, füllen Sie das Formular bitte möglichst vollständig aus und schicken dieses per E-Mail zurück an: apctu-aftermarket@camfil.com