Leistungsstarker Emulsions- und Ölnebelabscheider in modularer Bauweise

Der Abscheider Handte EM-O Flex wurde speziell als flexibler Baukasten für mittlere bis große Luftleistungen als zentrales Abscheidesystem entwickelt. Seine Einsatzbereiche sind Serienfertigungen wie auch Einzelanwendungen an großen Werkzeugmaschinen mit Vollschmierung (Emulsion oder Öl) sowie für ausgewählte Minimalmengenschmierungen (MMS). Ein einzelnes Modul ist mit einer Luftleistung von 4.000 m³/ h bis 8.000 m³/ h einsetzbar, kombinierbar sind bis zu sechs Module im Verbund mit bis zu 48.000 m³/ h.

Flexibel in der Anwendung

Durch die hohe Flexibilität können unterschiedliche Anwendungen in der spanenden Metallbearbeitung,
z. B. Schleifen, Drehen oder Fräsen bedient werden, insbesondere im Bereich der Aerosolabscheidung.

Neue entwickelte Filterelemente EM-O Pack und EM-O Bag: Leicht im Gewicht und in der Wartung

Die neu entwickelten Filterelemente EM-O Pack für die Hauptfilterstufe, vereinen Grob und Feinfilterstufe in einem Gehäuse. Die Medien können je nach Beladung, Partikeleigenschaft und Luftvolumen kombiniert werden. Die EM-O Pack Filterkassetten überzeugen durch geringes Gewicht, die kompakte Bauform und die besondere Einbausituation. Große Wartungstüren vereinfachen den werkzeuglosen Filterwechsel. Der zusätzliche Grob-Vorabscheider, z. B . für Späne und grobe Partikel, ist einfach zu reinigen und zusätzlich zur optimierten Vorabscheidung z. B . fester oder größerer Schmutzfrachten mit dem Filterelement EM-O Bag ausrüstbar. Der EM-O Bag ist aufgrund seines Design sehr einfach und schnell zu wechseln und platzsparend mit dem abgeschiedenen Schmutz zu entsorgen (100% veraschbar). Eine Rückführung abgeschiedener Flüssigkeiten ist an jedem Modul serienmäßig vorgesehen.

Höchste Abscheideeffizienz und geringer Energieverbrauch

Der Abscheider sorgt mit seinem progressiven Filteraufbau sowie der maximierten Filterfläche auf kleinstem Raum für höchste Abscheidegrade sowie niedrige Emissionswerte entsprechend ePM1 80% und besser. Optimierte Filtermedien ermöglichen bestmögliche Drainage der abgeschiedenen Aerosole im laufenden Dauerbetrieb, lange Standzeiten der Filterelemente sowie eine hohe Anlagenverfügbarkeit. Insbesondere durch die maximierte Filterfläche werden niedrigste Differenzdrücke eingehalten, die dauerhaft eine erhebliche Energieeinsparung im Betrieb garantieren.

Benutzer- und Wartungsfreundlichkeit

Die Geräte der EM-O Flex Baureihe überzeugen durch ihre hohe Benutzer- und Wartungsfreundlichkeit. Große Servicetüren und Schnellverschlüsse, die benutzerfreundliche Baugröße des Abscheiders sowie die optimierten Gewichte der Filterelemente, ermöglichen eine Ein-Mann-Bedienung vom Boden aus.

 

Geringer Platzbedarf und stapelbar

Durch das flexible Baukastensystem und den verfügbaren Transportmöglichkeiten über integrierte Stapleraufnahmen und Hebeösen einfach zu installieren, auch an schwer zugänglichen Bereichen z. B . auf Bühnen oder in Technikzentralen.

Vorteile der modularen Bauweise
  • Flexible konfiguierbar für Emulsions-, Öl- und MMS-Anwendungen bei der Metallbearbeitung
  • Schnell Lieferzeiten durch standardisierten Aufbau
  • Optimierte Basismodule für optimale Kapazitätsausnutzung
  • Einfacher Transport und Einbau
  • Problemlose Systemerweiterung zur Kapazitätserhöhung
Für Zentralanlagen oder Einzelanwendungen

Das Baukastenprinzip des Handte EM-O Flex ermöglicht sowohl eine Reihen- als auch Parallelschaltung der Geräte. Bei Standardanwendungen werden die einzelnen Abscheidesysteme für gewöhnlich parallel, bei Sonderanwendungen, wie z. B . Schleifprozessen mit Öl oder andere Prozesse mit extrem hoher Beladung, in Reihe geschalten.

Die Abbildung zeigt beispielhaft eine Kundeninstallation mit Aufbau in einer Technikzentrale zur Abscheidung von Ölund Emulsionsnebel in einer spanenden Fertigung mit nachgeschaltetem Wärmetauscher zur Wärmerückgewinnung und einem Förderventilator mit Schalldämmbasis zur Fortluftführung.

Angepasst an Ihre Anforderungen

Das Abscheidesystem Handte EM-O Flex lässt sich auf Wunsch mit diversem Zubehör auf den Bedarf Ihrer Anwendungen anpassen:

  • Sprüheinrichtung
  • Ablaufleitung
  • Siphon
  • Rückpumpstation
  • Roh-/ Reingassammler
  • Differenzdrucküberwachung
  • Auffangwanne

 

  • Flexibel konfigurierbar für Emulsions-, Öl- und MMS-Anwendungen
  • Umstellung auf geänderte Prozessbedingungen einfach durchführbar
  • Baukastensystem mit Luftleistungen von 4.000 - 48.000 m³/h
  • Beste Abscheidegrade
  • Wartungsoptimiert
  • Energiesparend
  • Minimale Stellfläche

Zusätzliche Informationen