GoldLink - Zustandsüberwachung von Absauganlagen

Zustandsüberwachung der Filterelemente für optimal planbare Wartungsintervalle

Was ist GoldLink?
GoldLink ist ein Sensor- und Netzwerkgerät, dass die Leistungsdaten von filternden Staubabscheidern überwacht, übermittelt und bei kritischen Werten warnt, so dass z. B. rechtzeitig die Filterelemente getauscht werden können.

Welche Vorteile bietet der Einsatz von GoldLInk?
Per Fernüberwachung ermitteln wir den Zustand der Filterelemente Ihrer Entstaubungsanlage und machen Sie rechtzeitig auf anstehende Filterwechsel aufmerksam. Das bedeutet für Sie mehr Prozesssicherheit und minimierte Ausfallzeiten durch optimal planbare Wartungsintervalle.

So funktioniert GoldLink:

  • Überwachung: es werden täglich die durchschnittlichen Differenzdrücke der Filterelemente ausgelesen (Haupt-/Nachfilterstufe).
  • Einfache Installation: GoldLink lässt sich einfach in jedes neue oder bestehende Abscheidesystem integrieren und muss lediglich an die Ausgänge für die Differenzdrücke sowie an Strom angeschlossen werden.
  • Datensicherheit: alle über das LTE- und 3G-Netzwerk übermittelten Daten werden End-to-End verschlüsselt.
  • Netzwerk-Isolation: GoldLink arbeitet über eine vollständig isolierte Netzwerkverbindung, unabhängig von den vorhandenen Firmennetzwerken.
  • Schutzklasse IP66: externe Antenne für die optimale Übertragung in industriellen Umgebungen.

Spezifikationen:

  • Eingangsleistung: AC, 100-240Vac universal @ 0.35A (abgesichert 0.5A) DC, 22-26Vdc @ 0.65A (abgesichert 1A)
  • Cloudanbindung: Weltweite LTE- und 3G-Netzwerke
  • Betriebstemperatur: -10ºC bis + 40ºC
  • Schutzklasse: IP 66

Mehr Informationen