Strahlstaubabscheider

Farr GS96 Staubabscheider auf einer Radstrahlanwendung.

  • Schleuderstrahlen
  • Luftstrahlen
  • Strahlkabinen
  • Strahlräume
  • Sandstrahlen
  • Kunststoffstrahlen
  • Reinigungsstrahlen
  • Peening

Besondere Herausforderungen:

  • Aluminium-Strahlen
  • Strahlen mit Quarzsand

Vorteile der Farr Gold Series

  • Stehende Filterpatronen können große Körnerbelastungen und abgetragenen Staub besser verarbeiten als liegende Filterpatronen. 
  • Der leistungsstarke Querstrom-Einlass verhindert Aufwärts-Luftströme, die feines Pulver oben im Filter halten, und reduziert so den Wiedereintrag von Feinstaub. 
  • Die stabile Konstruktion der Gold Serie überzeugt in einer aggressiven Umgebung durch ausgezeichnete Haltbarkeit. Unsere abriebfeste Einlass-Konfiguration befördert den Großteil des Staubs bereits in den Trichter, bevor er auf die Filterpatronen trifft.
  • Der modulare Aufbau bietet enorme Flexibilität. Bei Strahlanwendungen erfordern die verschiedenen Gegebenheiten der Fabrik oft eine andere Ausrichtung des Geräts – kein Problem für die Farr Gold Series!
  • Hochwirksame Filter binden 99,99 % des Staubs bei 0,5 µ!
  • Spezialbehandeltes Filtermaterial stößt Feinstaubpartikel ab und sorgt so für weniger Druckabfall und eine längere Lebensdauer der Filter.
  • Gold Cone® bietet 25 % mehr Filtermaterial für größere Wartungsabstände.

Mehr Informationen

Herunterladbare Literatur:

Abrasive Blasting Focus Sheet Download this focus sheet

Fotos zur Installation:

Fotos zur Installation

Fotos zur Installation

Anwendungsberichte zum Strahlanwendungen: